thumb_facebook
twitter
instagram

thumb_rsslogo
             
Vereine & Verbände








swiss-orienteering

olregiowil170

koovee
martin-hubmannfanclub-hubmann
  
Archive

Filter 

  • Erfreuliches Jahresende

    Neben dem Angewöhnen an das umfangreiche Wintertraining standen im Dezember auch sonst einige Termine an. Rückblickend hier ein paar Fotos und Kommentare zu meinen Taten in den letzten Wochen des Jahres 2016: ...
  • Trainingsstart im Tessin

    Nach einer ausgedehnten Trainingspause, teilweise bedingt durch die Astverletzung vom Weltcupfinal, bin ich nun wieder in einen geregelten Trainingsrhythmus eingestiegen. Die Verletzung am Oberschenkel ist gut verheilt und so konnte ich letzte Woche...
  • Gesamtweltcupzweiter und ein Ast im Bein

    Das Weltcupfinale in Aarau verlief leider nicht nach meinen Vorstellungen. Nach dem Sieg mit der Sprint-Staffel am Freitag musste ich das Langdistanzrennen am Samstag verletzt aufgeben und verpasste somit auch den Sprint vom Sonntag. Sehr erfreulich...
  • USA Reise mit der Familie

    In diesem September lief bei mir wettkampfmässig nicht sehr viel. Das SM-Wochenende in Ermatingen vermieste mir eine Grippe und danach reiste ich für drei Wochen Familienferien in die USA. ...
  • 4x Edelmetall in Schweden

    Mit 4 Medaillen aus 4 Wettkämpfen habe ich die Erwartungen mehr als erfüllt und kann auf eine äusserst erfolgreiche WM zurückblicken. In den drei Einzeldisziplinen gewann ich jeweils Bronze und im abschliessenden Staffelrennen kam noch ein...
  • Startklar für die WM in Strömstad

    Gut in Schweden angekommen freue ich mich auf die am Samstag startende OL-WM hier in Strömstad. Die Trainings sind gemacht, die Form passt und die Anspannung steigt langsam aber sicher - somit ist alles bereit für eine spannende Wettkampfwoche hie...
  • Swiss O Week im Engadin

    Mitte Juli reiste ich für 10 Tage ins Engadin, um an der Swiss O Week teilzunehmen. Da ich bei der dritten Etappe für die Bahnlegung mitverantwortlich war, kam der Gesamtsieg nicht in Frage und so fokussierte ich mich auf einzelne Etappensiege, wa...
  • Jukola-Sieg mit Koovee

    Im Juni verbrachte ich 18 Tage in Skandinavien, davon den grössten Teil rund um Strömstad, zuerst im Trainingslager und zum Schluss für die WM-Testläufe. Dazwischen machte ich einen Abstecher nach Finnland, wo ich zusammen mit meinem finnischen ...
  • EM-Gold in Tschechien!

    Im tschechischen Jesenik konnte ich letzte Woche meinen EM-Titel über die Langdistanz erfolgreich verteidigen. Neben diesem goldigen Highlight sorgten aber auch schlechte Leistungen dafür, dass ich mit gemischten Gefühlen von dieser EM zurückrei...
  • EM Tschechien: 50 Kilometer mit 150 Posten warten

    Die letzten Vorbereitungen für die EM in Jesenik verliefen planmässig und ich freue mich auf spannende Wettkämpfe in den tschechischen Hügeln und Wäldern. Ein strenges Programm, mit 150 Posten verteilt auf 49.8 Kilometer und 1915 Steigungsmeter...
  • Knapp am Weltcupsieg vorbei

    Beim Weltcupauftakt im polnischen Wroclaw lief ich im Sprint auf den guten 2. Rang, in der Mitteldistanz kam ich nicht über Rang 19 hinaus. Auch wenn bei meinem ersten OL-Einsatz in Polen nicht alles wunschgemäss funktionierte, ziehe ich trotzdem ...
  • Weltcupstart in Polen

    Gestern bin ich via Tschechien nach Polen gereist, wo am Samstag in Wroclaw die Weltcupsaison mit einer Mitteldistanz gestartet wird. Ich bin gespannt und freue mich auf meinen ersten OL-Einsatz in Polen! ...
  • Die Basis ist gelegt

    Nun ist der Winter bereits wieder vorbei und die OL-Saison steht vor der Tür. Nach einem Wintertraining ohne nennenswerte Probleme und mehrheitlich positiven Vergleichswettkämpfen fühle ich mich bereit und freue mich, dass es bald losgeht. Aktuel...
  • Rückblick auf den 4-wöchigen Südenaufenthalt

    Seit unserer Rückkehr aus dem Süden sind bereits ein paar Tage vergangen, in denen ich versucht habe, mich wieder an das Wetter in der Schweiz zu gewöhnen. An kühlen und nassen Tagen wie heute schaut man allerdings gerne nochmals zurück, denn d...
  • Auf zu neuen Taten!

    Ich bin gut ins Jahr 2016 gestartet und geniesse den Trainingsalltag gerade in Spanien, wo ich während vier Wochen an der Basis für die kommende Saison arbeite. ...
  • Sports Awards: Danke fürs Anrufen!

    Wie bereits bei den drei früheren Nominationen war es auch dieses Jahr eine grosse Ehre, in der Auswahl der nominierten Sportler zu sein. Es war einmal mehr ein aufregender Abend inmitten viel Prominenz, den ich zusammen mit Annette geniessen durft...
  • Nominiert für die Sports Awards

    Als Belohnung für eine super Saison gehöre ich zu den 10 nominierten Sportlern, die noch im Rennen um den Titel "Schweizer Sportler des Jahres 2015" sind. Das ist selbstverständlich eine grosse Ehre und ich freue mich sehr auf die Live-Sendung v...
  • Die Krönung einer grandiosen Saison!

    In Arosa erlebte ich einen traumhaften Weltcupabschluss: Mit zwei Weltcupsiegen konnte ich ein weiteres Mal den Sieg im Gesamtweltcup holen und damit eine unvergessliche Saison krönen! ...
  • Vaterglück und andere Verpflichtungen

    Obwohl ich in den letzten Wochen die OL-Schuhe nicht oft schnürte, war einiges los und ich erlebte mit der Geburt unserer Tochter Lina wunderschöne Momente. Daneben ging ich auch Verpflichtungen nach, welche das Leben als Profisportler so abwechsl...
  • Zwei Siege und ein Fingerzeig

    Nach zwei OL-freien Wochenenden freute ich mich letzte Woche wieder ins Geschehen eingreifen zu können, denn es standen drei vielversprechende Wettkämpfe auf dem Programm. ...
Haupt-Sponsoren












tobi

skyframe15

stadler170

micarna2013

bina
right-to-play